1976

Vom 2. bis zum 7. Jänner ereignet sich die bisher folgenschwerste, dokumentierte Sturmkatastrophe im Bereich rund um Wien. Die Feuerwehr Mödling fährt im eigenen Stadtgebiet 78 Einsätze und muss bei 5 weiteren Einsätzen die Berufsfeuerwehr der Bundeshauptstadt unterstützen. Am 13. Jänner werden weitere Aufräumarbeiten durchgeführt.
Ein spektakulärer Selbstmord führt zu einem technischen Einsatz am Freiheitsplatz. Ein Taxifahrer lenkt seinen PKW frontal gegen eine Hausmauer. Bei einer weiteren Menschenbergung im August, wird der erst im Juni gelieferte Hubsteiger eingeweiht. Eine Person muss in Biedermannsdorf von einem Hochspannungsmast geborgen werden.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns