Grundausbildung 2000
Datum: 27.09.2008

am Übungsgelände

Neben der Ausbildung der Aktivmannschaft beschäftigt sich das Ausbildungsteam der Feuerwehr Mödling auch mit der Ausbildung neu eingetretener Kameraden (ohne Feuerwehrvorbildung) bzw. aus der Feuerwehrjugend in den Aktivdienst überstellter Kameraden. In mehreren Schulungsabenden werden grundlegende Informationen des Feuerwehrwesens vermittelt und diverse Geräte bzw. Vorgangsweisen geschult. Des Weiteren werden auch grundsätzliche Themen wie Brand – und Löschlehre, taktische Einheiten, Organisation in der Feuerwehr usw. vermittelt. Neben der Theorie bekommt hierbei natürlich auch die Praxis einen hohen Stellenwert.

Daher trafen sich am Samstag, den 27. September 2008, 9 Auszubildende und das Ausbildungsteam „Grundausbildung 2000“ um OBI Karl Eder am Übungsgelände, dem so genannten wahren Lehrsaal des Feuerwehrmanns. In mehreren Übungseinheiten wurde das theoretische Wissen der Bereiche „die Löschgruppe“, „Brandklassen“, “ Kleinlöschgeräte“, „Die technische Gruppe“ uvm. vertieft und durch geeignete Übungen und Demonstrationen gefestigt.

Am Ende der Grundausbildung 2000 steht das so genannte Modul „Truppführer“, welches Mitte Oktober in Vösendorf stattfinden wird. Mit Abschluss dieses Ausbildungsmoduls haben die Jungfeuerwehrmänner den Grundstock der Feuerwehrausbildung absolviert und somit den Grundstein für die weitere Ausbildung und eventuelle Spezialisierung zu Feuerwehrspezialkräften wie Feuerwehrtaucher o.ä. gelegt.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns