Datum: 03.05.2014

Spezialausbildung für Einsatzfahrer

Damit die Hilfe nicht beim zweiten Stock endet verfügt die Stadfeuerwehr Mödling über ein modernes Hubrettungsgerät.
Voraussetzung dafür, dass im Ernstfall auch alles läuft wie geplant und rasch geholfen werden kann, ist jedoch eine ständige Aus- und Fortbildung der Kraftfahrer auf diesem Gerät.
Elf Einsatzfahrer unserer Feuerwehr, die heute ihren Samstag geopfert haben, kamen in den Genuss einer ganz besonderen Weiterbildung, die besonders dazu beitragen sollte, die Stressbelastung der Kraftfahrer im Einsatz zu reduzieren:
Sie wurden von Spezialisten der deutschen Ausbildungsplattform „Drehleiter.info“ in die besonderen Möglichkeiten beim Einsatz der Hubrettungsbühne unterwiesen.
Dabei wurden, nach einer etwa zweistündigen theoretischen Ausbildungseinheit, direkt an Objekten vor Ort geübt. Besonders angeboten haben sich dazu ein mehrstöckiges Wohnhaus in Wiener Neudorf und das Areal der HTL Mödling.
Die Schwerpunkte lagen dabei auf der Auswahl des richtigen Aufstellungsortes, auf dem Abschätzen von Risken bei Höhenrettungen sowie auf dem Zusammenspiel feuerwehrtaktischer Überlegungen und technischer Grenzen im Einsatzfall.

Nähere Infos unter:
http://www.drehleiter.info/

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns