Technischer Einsatz
Datum: 11.04.2018

Fahrzeugbergung im Frühverkehr

Um genau 8:00 Uhr morgens wurde die Einsatzmannschaft der Feuerwehr Mödling vom diensthabenden Disponenten der Bezirksalarmzentrale zu einer Fahrzeugbergung unmittelbar vor einer Mödlinger Schule alarmiert.

Umgehend fuhren zwei Fahrzeuge mit acht Mann Besatzung die Einsatzstelle an. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich schon eine Streife der Polizei an der Unfallstelle und sicherte den Einsatzort ab. Eines der beiden beteiligten Unfallfahrzeuge musste auf den gesicherten Abstellplatz der Feuerwehr verbracht werden, während der zweite PKW keine groben Schäden aufwies, und auf einem leerstehenden Parkstreifen abgestellt wurde.

Aufgrund eines Flüssigkeitsaustrittes wurde von den Einsatzkräften Ölbindemittel auf die Straße aufgetragen, um Folgeunfällen vorzubeugen. Abschließend wurde die Batterie des Fahrzeuges am Feuerwehrareal abgeklemmt.

Nach rund einer Stunde konnten die eingesetzten Feuerwehrmitglieder wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und in ihren Arbeitstag starten.

Die Veröffentlichung oder Vervielfältigung aller unter der Domain www.ffmoedling.at präsentierten Texte und/oder Fotos ist nur nach ausdrücklicher Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Mödling gestattet.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns