Sachgebiet Ausbildung

Ausbildung-Containerstadt

vorne
Im Zug der Erweiterung des Übungsgeländes der FF Mödling wurde die Idee, einige Seecontainer als Übungsobjekte zu adaptieren, geboren. Nach genauer Planung wurde ein Fundament betoniert – das Standbein unserer Ausbildungs-Containerstadt.
Im Juli 2003 wurden die ersten zwei Container auf das Übungsgelände verbracht (siehe Event vom 4.7.2003). In den nächsten Monaten begann die Modifikation der Container. Es stehen uns nun vier 40-fuß Seecontainer zur Verfügung.
Die Übungsmöglichkeiten sind vielseitig. Angefangen bei Rettungsübungen aus Stiegenhäusern, Durchsuchen von verrauchten Räumlichkeiten über heiße Übungen sind den Übungsannahmen fast keine Grenzen gesetzt.

Das Erdgeschoss

eg eg1
Es besteht aus den untersten 2 Containern. Sie sind nur teilweise durch eine Zwischenwand von einander getrennt. Der Eingang befindet sich im rechten Container; vier Fenster wurden in diesem Geschoss eingebaut. Als Einrichtung steht zur Zeit eine Wohnzimmercouch zur Verfügung. Der Stiegenaufgang in das 1. Obergeschoss befindet sich ebenfalls im rechten Teil.

1.Obergeschoss / Balkon

og1 og11
Das 1. Obergeschoss wird durch den Stiegenaufgang erreicht. In diesem Geschoss sind 2 Fenster sowie eine Türe auf den „Balkon“ nutzbar. Der Balkon ist rundum mit einem Geländer versehen. Rettungs- und Abseilübungen vom Dach als auch aus dem Fenster sind möglich

Dachgeschoss / Dach

dg dg1
Das Dachgeschoss ist durch eine Stiege aus dem 1. Obergeschoss erreichbar. In dieser Ebene befinden sich 2 Fenster. Besonderheit dieses Stockes ist die Dachluke und die dazugehörige Notleiter. Das Dach ist von einem Geländer auf allen Seiten umgeben.

Unsere Adresse

Schulweg 9, 2340 Mödling
Tel: +43 (0) 2236 41510-0
Fax: +43 (0) 2236 41510-33

Email: office@ffmoedling.at
Website: www.ffmoedling.at

Nachricht an uns